Caprivistrasse 33, 22587 Hamburg

+49-40-32 43 33

+33-484-80-00-51

Nachlassplanung

Deutsche und grenzübergreifende Nachlassplanung

Ob Unternehmer oder vermögende Privatperson – wir beraten nicht nur bei der Weitergabe des eigenen Vermögens an die nächste Generation, sondern auch bei der Verteilung von vererbten Vermögen unter den Berechtigten.

Unter Berücksichtigung der konkreten persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse gestalten wir für unsere Mandanten Testamente und Erbverträge. Dabei behalten wir nicht nur die Rechte etwaiger Pflichtteilsberechtigten, sondern auch die steuerlichen Folgen der Vermögensübertragungen fest im Blick.

Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche als Erbe, Vermächtnisnehmer, Auflagebegünstigter oder Pflichtteilsberechtigter. Gerne beraten wir auch über Ihre Rechte und Pflichten als Testamentsvollstrecker, insbesondere im Rahmen der Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften.

Immer öfter ist Vermögen im Ausland betroffen, das berücksichtigt werden muß und sorgfältiger Beratung bedarf. Hierbei können unsere Büros im Ausland wertvolle Hilfe leisten.

Schwerpunkte unseres Beratungsspektrums

  • erb-, familien-, gesellschafts- und steuerrechliche Beratung vor und nach dem Erbfall
  • Vermögensnachfolgeplanung bei in- und ausländischem Vermögen
  • Unternehmensnachfolgeplanung bei in- und ausländischem Vermögen
  • Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen
  • Gestaltung von Erb- und Pflichtteilsverzichten
  • Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften
  • Pflichtteilsrecht
  • Anfechtung letztwilliger Verfügungen
  • Erbscheinsverfahren
  • Testamentsvollstreckung
  • Vermögensübertragungen im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge
  • Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht

Nachlassplanung ist wichtig und sollte sorgfältig vorgenommen werden.