Caprivistrasse 33, 22587 Hamburg

+49-40-32 43 33

+33-484-80-00-51

Markteintritt in China

Markteintritt in China mit allen rechtlichen Facetten

China ist für Unsere Mandanten ein sehr wichtiger Markt, der außergewöhnliche Chancen bietet. Sie zu ignorieren, wäre geradzu fahrlässig. Gleichwohl können die dortigen Verhältnisse in vielerlei Hinsicht (rechtlich, wirtschaftlich und kulturell) im Vergleich zum „Westen“ kaum unterschiedlicher sein. Eine gründliche Vorbereitung ist deshalb nicht nur sinnvoll, sondern zwingende Voraussetzung für den gewünschten unternehmerischen Erfolg.

Unsere Büros in Shanghai, Hongkong und Singapur mit ihren hochqualifizierten langjährig erfahrenen Rechtsanwälten und Mitarbeitern sind darauf vorbereitet, unsere Mandantin vor Ort und auf „Augenhöhe“ mit den einheimischen Vertragspartnern umfassend zu beraten.

Schwerpunkte ihrer Beratuung sind

  • Ausländische Direktinvestitionen (FDI) in China, einschließlich Joint Ventures, 100% ige Tochtergesellschaften, Holdinggesellschaften, Regional Headquarters, Repräsentanzen;
  • Chinesisches Arbeits- & Sozialversicherungsrecht
  • Durchführung von Buch- und Unternehmensanalysen (due diligence), insbesondere vor Unternehmensverkäufen in China;
  • Erstellung von Rechtsgutachten im chinesischen Recht („legal opinions“)
  • Gerichtliche Streitbeilegung, insbesondere arbeits-, zivil-und verwaltungsrechtliche Gerichts- und Behördenverfahren in China, Schiedsverfahren, außergerichtliche Streitbeilegung (Mediation);
  • Gewerbliche Schutzrechte, -strategien und deren Durchsetzung in China, einschließlich Markenregistrierung;
  • Herstellung und Betreuung von Behördenkontakten (Government Relation Management);
  • Industriell spezifisches Know-how in den Bereichen Yacht- und Schiffbau, Konsumgüterindustrie, digitales Marketing;
  • Immobilien-& Baurecht
  • Insolvenzrecht, insbesondere Restrukturierungen und Liquidation von Unternehmen in China;
  • Technologietransfer-& Lizenzvertragsrecht;
  • Verschmelzungen und Unternehmenskäufe (M & A) sowohl nach als auch aus China
  • Vertriebs- und Handelsrecht